Apostelgottesdienst mit heiliger Versiegelung

Am dritten Advent, dem 16.12.2018 besuchte Apostel Steinbrenner die Gemeinde.

Grundlage für den Gottesdienst war das Textwort aus dem Johannes 1, 14: "Und das Wort ward Fleisch und wohnte unter uns, und wir sahen seine Herrlichkeit, eine Herrlichkeit als des eingeborenen Sohnes vom Vater, voller Gnade und Wahrheit."

Ein Gedanke aus der Predigt des Apostels war die Vorbereitungszeit. Adventszeit heißt, Vorbereitungszeit auf Weihnachten und wir leben jeden Tag in der Vorbereitungszeit auf ein Wiedersehen mit Gott. Mögen wir immer wieder neu motiviert sein, auf die Gemeinschaft mit Gott zu bauen. 

Ein weiterer Höhepunkt des Gottesdienstes war die heilige Versiegelung von Pia Lotta und Lani.

Für die Gemeinde Neustadt in Holstein wurden noch Priester Urmoneit und Diakon Albuschat bestätigt.